Wand Muster quadrate

  • Sem categoria

OK, jetzt überprüfen wir unseren Rasterabstand mit einem Beispiel. Angenommen, Ihre W-Messung ist 11 ft breit (132 Zoll) und Ihr H ist 8 ft hoch (96 Zoll). Nach unserem Tisch sollten wir am Ende mit einem Gitter, das 6 Quadrate breit und 4 Quadrate hoch ist. Jedes Quadrat wird 22 Zoll breit und 24 Zoll hoch sein. Das ist ziemlich verdammt in der Nähe von Quadrat! Wir verwendeten Satinglanz für dieses Projekt und verwenden in der Regel Satin für alle unsere Gitterwände. Vielen Dank! würden Sie 1 X 3 oder 1 X 2 Holz für diese Größe Wand vorschlagen? Wir freuen uns auf den Einstieg! Für eine Wand wie diese ist MDF eine gute Wahl. Es ist nicht nur ein preiswertes Produkt, sondern mit Boards, die bereits grundiert sind, sparen Sie einige Zeit. Sie können auch grundierte Fingergelenkplatten oder ungrundierte ausgewählte Kiefernplatten für Ihre Gitterwand verwenden. Unsere Schablonen sind lasergeschnitten in unserem Studio in San Diego, Kalifornien, USA aus langlebigen 10mil Mylar Kunststoffplatten. Mit minimaler Sorgfalt können Schablonen wiederholt für viele verschiedene Projekte und auf mehreren Oberflächen eingesetzt werden. Verwenden Sie sie, um Muster an Wänden, Holz, Beton, Möbeln, Fliesen, Stoffpapier, Kork, Leinwand und mehr zu schablonen.

Vielen Dank für die Kommentare, ich brauche Hilfe bei der Messung und der Mathematik. Ich fand heraus, wie viele Quadrate, aber die Entfernungen haben mich verwirrt. Meine Wand ist 161 Zoll breit, 96 Zoll hoch. Mein unteres Baseboard ist ein 1×4 und mein Header ist wie dein 1×3. Für den Rest der Stücke möchte ich 1×3 verwenden. Eine Million Dank Wir installieren eine Wand in unserem Haus, die im Bauprozess ist. Es wird Teppich im Zimmer sein. Müssen wir unsere Höhenmessung an Teppiche anpassen oder sind wir nicht signifikant genug, um uns Sorgen zu machen? Es wird ein niedriger Haufen So viel für diese sein!! Ich machte es viel schwieriger, als es sein musste Wir mögen, die vertikalen Stücke zuerst zu installieren. Dafür gibt es zwei Gründe.

Die erste ist, dass die meiste Zeit, die Breite der Wand ist breiter als die Höhe der Wand. Wenn wir zuerst lange horizontale Stücke installieren würden, müssten wir dann viele und viele kleine vertikale Stücke installieren. Wenn wir es umgekehrt installieren (die vertikalen Stücke zuerst), haben wir weniger kleine horizontale Stücke zu schneiden und zu installieren.

Fechar Menu