Blau Vertrag kündigen telefonnummer

  • Sem categoria

Vodacom sagt, dass es eine maximale Stornogebühr von 75% berechnet, die davon bestimmt wird, wo ein Kunde in seinem Vertrag ist. “Rufen Sie 808 von einer MTN-Nummer oder 083-1808 von einem Festnetz oder nicht MTN-Nummer, alternativ können Sie Ihre Anfrage per E-Mail an senden: [email protected] (Geschätzte Antwort auf E-Mails zwischen 3 bis 5 Werktagen). Es ist auch wichtig zu beachten, dass es mindestens 30 Tage und maximal 90 Tage Vorankündigung vor Ablauf der Laufzeit Ihres Vertrags gibt.” Home » Verbraucherschutz » Die Kündigung Ihres Handyvertrages ist einfach wie das Beenden einer langfristigen Beziehung, die Kündigung Ihres Handyvertrages kann stressig sein. Aber oft, notwendig. Ich bin sicher, dass es viele von uns gibt, die in schlechten Beziehungen stecken geblieben sind und das Gefühl haben, dass es keinen Ausweg gibt. Es gibt. Kurz gesagt, sobald Sie die Entscheidung getroffen haben, Ihren Handyvertrag mit Ihrem Dienstanbieter zu kündigen, stellen Sie sicher, dass Sie sich über alle möglichen Gebühren informiert haben, die Ihnen zugerechnet werden können, damit es keine Überraschungen auf der Straße gibt. Ein guter Ort zum Schauen wäre auf der Website Ihres Dienstanbieters, der Vertrag, den Sie mit ihnen unterzeichnet haben, oder alternativ unter der Telefonnummer ihres Kunden. Auf der MTN-Website ist Folgendes dargelegt: In einem Dokument auf der Website der Gruppe sagt Telkom für vorzeitige Kündigungen: “Der Abonnent ist verpflichtet, bei vorzeitiger Kündigung oder Kündigung des Vertrages gegebenenfalls alle damit verbundenen Kosten wie Verwaltungskosten, ausstehende Gerätekosten, Servicegebühren usw. zu zahlen. Erstens müssen Dienstleister Ihnen gemäß Section 14(2)c) des Consumer Protection Act 68 von 2008 (CPA) 40–80 Werktage schriftliche Mitteilung oder “jede andere beschreibbare Form” der Tatsache, dass Ihr Handyvertrag ausläuft, zur Verfügung stellen und Ihnen damit die Möglichkeit geben, den Vertrag fristgerecht zu kündigen. Ein Szenario, das “das funktioniert einfach nicht” ist. Das ist 100% in Ordnung.

Ich meine, nicht jeder ist kompatibel. Service-Provider enthalten. Wenn Sie Ihren Handyvertrag kündigen müssen, aus welchem Grund auch immer (“es ist nicht Sie, ich”), können Sie Ihren Dienstanbieter 20 (zwanzig) Werktage schriftlich zu diesem Zweck benachrichtigen (Abschnitt 14(2)(b)(bb) des CPA). Sie müssen nicht einmal vollständig erklären oder Gründe nennen, warum Ihre Beziehung beendet werden muss. Betrachten Sie es als Ihren “Lieber John” Brief – senden Sie die 20 Werktage schriftliche Kündigung, sagen Sie, es ist vorbei und mit ihm getan werden. “Grundsätzlich, wenn ein Kunde seinen Vertrag kündigen wollte, würden unsere Systeme das verbleibende Monatsabonnement sowie alle zusätzlichen Einzahlungen, die er auf seinem Mobilteil vorgenommen hat, prüfen. Von dort aus berechnet das System, was der Kunde schuldet, und nach den CPA-Richtlinien reduzieren wir diesen Betrag dann um 25 %”, hieß es.

Fechar Menu