Auflösung bausparvertrag raiffeisen

  • Sem categoria

In über 160 Jahren hat sich die Helvetia Gruppe von einer Reihe von Inlands- und Auslandsversicherern zu einer erfolgreichen internationalen Versicherungsgruppe entwickelt. Heute hat Helvetia Tochtergesellschaften im Heimatmarkt Schweiz sowie in den Ländern, aus denen der europäische Marktbereich besteht: Deutschland, Italien, Österreich und Spanien. Mit dem Marktbereich Specialty Markets ist Helvetia auch in Frankreich und in ausgewählten Regionen weltweit präsent. Ein Teil der Investitions- und Finanzierungsaktivitäten wird über Tochtergesellschaften und Fondsgesellschaften in Luxemburg verwaltet. Die Gruppe hat ihren Hauptsitz in St.Gallen, Schweiz. Dieses Dokument wurde von der Helvetia Group erstellt und darf ohne Zustimmung der Helvetia Group nicht kopiert, verändert, angeboten, verkauft oder anderweitig an andere Personen verteilt werden. Die deutsche Fassung dieses Dokuments ist entscheidend und verbindlich. Versionen des Dokuments in anderen Sprachen werden ausschließlich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. Obwohl alle angemessenen Anstrengungen unternommen wurden, um sicherzustellen, dass die hierin genannten Tatsachen korrekt sind und die hierin enthaltenen Meinungen fair und vernünftig sind, sollten solche Informationen oder Statistiken nicht als korrekt oder als korrekt ausgelegt werden, wenn Informationen und Statistiken aus einer externen Quelle zitiert werden.

Weder die Helvetia Group noch ihre Direktoren, leitenden Angestellten, Mitarbeiter und Berater noch eine andere Person haften für Verluste, die direkt oder indirekt aus der Nutzung dieser Informationen entstehen. Die in diesem Dokument enthaltenen Fakten und Informationen sind so aktuell wie möglich, können aber in Zukunft überarbeitet werden. Weder die Helvetia Group noch ihre Direktoren, leitenden Angestellten, Mitarbeiter oder Berater noch eine andere Person gibt ausdrücklich oder stillschweigend eitern eine Ausdrückliche oder stillschweigende Zusicherung hinsichtlich der Richtigkeit oder Vollständigkeit der in diesem Dokument enthaltenen Informationen. Helvetia ist im Lebens- und Nichtlebensgeschäft tätig und bietet auch maßgeschneiderte Speziallinien und Rückversicherungsschutz an. Die Geschäftsaktivitäten konzentrieren sich auf Privatkunden sowie kleine und mittlere Unternehmen und größere Unternehmen. Mit rund 6.800 Mitarbeitern betreut das Unternehmen mehr als 5 Millionen Kunden. Mit einem Geschäftsvolumen von CHF 9,45 Mrd. erwirtschaftete Helvetia im Geschäftsjahr 2019 ein IFRS-Ergebnis nach Steuern von CHF 538,1 Mio. Die Namenaktien der Helvetia Holding werden an der SIX Swiss Exchange unter dem Symbol HELN gehandelt. Dieses Dokument kann Projektionen oder andere zukunftsgerichtete Aussagen im Zusammenhang mit der Helvetia-Gruppe enthalten, die ihrer Natur nach sowohl allgemeine als auch spezifische Risiken und Unsicherheiten mit sich bringen, und es besteht die Gefahr, dass Vorhersagen, Prognosen, Prognosen und andere Ergebnisse, die in zukunftsgerichteten Aussagen beschrieben oder impliziert werden, nicht erreicht werden.

Wir warnen Sie, dass eine Reihe wichtiger Faktoren dazu führen können, dass die Ergebnisse wesentlich von den Plänen, Zielen, Erwartungen, Schätzungen und Absichten abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck kommen. Zu diesen Faktoren gehören: (1) Veränderungen der allgemeinen wirtschaftlichen Bedingungen, insbesondere auf den Märkten, auf denen wir tätig sind; (2) die Entwicklung der Finanzmärkte; (3) Änderungen der Zinssätze; (4) Änderungen der Wechselkurse; (5) Änderungen von Gesetzen und Vorschriften, einschließlich Bilanzierungs- oder Bewertungsmethoden; (6) Risiken im Zusammenhang mit der Umsetzung unserer Geschäftsstrategien; (7) Häufigkeit, Umfang und allgemeine Entwicklung der versicherten Ereignisse; (8) Sterblichkeits- und Morbiditätsraten; (9) Erneuerungs- und Absenkungsraten der Politik sowie (10), Realisierung von Größenvorteilen sowie Synergien. Wir weisen Sie darauf hin, dass die vorstehende Liste wichtiger Faktoren nicht erschöpfend ist; Bei der Bewertung zukunftsgerichteter Aussagen sollten Sie die vorstehenden Faktoren und andere Unsicherheiten sorgfältig berücksichtigen.

Fechar Menu